Das Logo der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität; Copyright: Uni Bonn  
Philosophische Fakultät Impressum Startseite IfP
Informationen zu Diplom- und Magisterprüfungen

Informationen zur Prüfung im Basisfach

Informationen zur Prüfung im Schwerpunktfach

Informationen für Magisterstudenten (PDF Datei und prüfungsrelevante Folien finden Sie im Downloadbereich)

DOWNLOAD VON INFORMATIONEN ZU DEN PRÜFUNGEN



Voraussichtliche Prüfungstermine bei Prof. Blickle

Diplomprüfungen: können im Sekretariat erfragt werden

Nebenfachprüfungen:können im Sekretariat erfragt werden

Prüfungsmodalitäten der Diplomprüfungen bei Prof. Blickle

Modalitäten für die Prüfung im Basisfach Arbeits- und Organisationspsychologie im Diplomstudiengang Psychologie

Die Prüfung dauert ca. 30 Minuten und besteht aus zwei Teilen, einem Überblicksteil (ca. 15 Minuten) und einem Spezialteil (ca. 15 Minuten), wobei die Reihenfolge der beiden Teile von der zu prüfenden Person frei gewählt werden kann.

1. Überblicksteil: Dieser besteht aus 6 Pflichtgebieten (nämlich den Themenbereiche 1-5, und 14), sowie 4 Wahlpflichtgebiete (nämlich drei Gebiete aus den Themenbereichen 7, 9, 10 und 15 und einem Gebiet aus den Themenbereichen 6 oder 8 oder 16). Zu Beginn der Prüfung werden aus allen Pflicht- und Wahlpflichtgebieten 5 Gebiete ausgelost.

2. Spezialteil: Die geprüfte Person bereitet selbstständig ein Spezialgebiet auf der Basis von mindestens einem englischsprachigen und einem deutschsprachigen Forschungsartikeln aus der Arbeits-, Organisations- oder Wirtschaftspsychologie vor. Die in diesen Artikeln berichteten empirischen Untersuchungen müssen in einem inneren Zusammenhang stehen. Die Prüfung besteht aus einem Vortrag mit anschließender Diskussion. Der Vortrag sollte folgende Themen beinhalten: theoretischer Hintergrund, Operationalisierung/Messinstrumente, Ergebnisse und praktische Konsequenzen. Das Spezialgebiet ist bis spätestens zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung mit Professor Blickle abzusprechen

Zurück zum Anfang

Modalitäten für die Prüfung im Schwerpunktfach Arbeits- und Organisationspsychologie im Diplomstudiengang Psychologie

Die Prüfung dauert ca. 45 Minuten und besteht aus zwei Teilen, einem Überblicksteil (ca. 25 Minuten) und einem Spezialteil (ca. 20 Minuten), wobei die Reihenfolge der beiden Teile von der zu prüfenden Person frei gewählt werden kann.

1. Überblicksteil: Dieser besteht aus 9 Pflichtgebieten (nämlich den Themenbereichen 1-5, 11-13 und 14), sowie 4 Wahlpflichtgebiete (nämlich drei Gebiete aus den Themenbereichen 7, 9, 10 und 15 und einem Gebiet aus den Themenbereichen 6 oder 8 oder 16). Zu Beginn der Prüfung werden aus allen Pflicht- und Wahlpflichtgebieten 8 Gebiete ausgelost.

2. Spezialteil: Die geprüfte Person bereitet selbstständig ein Spezialgebiet auf der Basis von mindestens zwei englischsprachigen und einem deutschsprachigen Forschungsartikel aus der Arbeits-, Organisations- oder Wirtschaftspsychologie vor. Die in diesen Artikeln berichteten empirischen Untersuchungen müssen in einem inneren Zusammenhang stehen. Die Prüfung besteht aus einem Vortrag mit anschließender Diskussion. Der Vortrag sollte folgende Themen beinhalten: theoretischer Hintergrund, Operationalisierung/Messinstrumente, Ergebnisse und praktische Konsequenzen. Das Spezialgebiet ist bis spätestens zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung mit Professor Blickle abzusprechen.

Zurück zum Anfang

Themengebiete für den Überblicksteil der Diplomprüfung

  1. Arbeit: Begriff und Bedeutung für den Menschen
  2. Organisation und organisationale Sozialisation
  3. Arbeitsmotivation
  4. Gestaltung von Arbeitssystemen
  5. Analyse, Bewertung und Gestaltung von Arbeitstätigkeiten
  6. Anforderungsanalyse
  7. Personalauswahl
  8. Personalbeurteilung
  9. Personalentwicklung
  10. Führung
  11. Arbeit und Beruf
  12. Psychologie wirtschaftlicher Prozesse in Organisationen
  13. Veränderungen in Organisationen / Organisationsentwicklung (OE)
  14. Markt- und Kommunikationspsychologie
  15. Käufer- und Konsumentenverhalten
  16. Markt- und Medienforschung

Zurück zum Anfang

Downloadbereich von Informationen zu den Prüfungen von Prof. Blickle

Fragenkatalog zur Diplomprüfung in der Abteilung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (einschliesslich der Informationen zu den Prüfungsmodalitäten)

Informationen zu den Standorten der Prüfungsliteratur

Informationen zur Magisterprüfung in der Abteilung Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Magisterprüfungen: Alternatives Skript zu den in der Literatur angegebenen Quellen zu Forschungs- und Evaluationsmethoden

Magisterprüfungsrelevante Veranstaltungsfolien Z2 "Methodische Grundlagen der Psychologie"

Zurück zum Anfang

© 2004 AOW zuletzt geändert von AW am 14.9.2007